Das neue roßtaler E-Lastenrad sucht einen neuen Namen – Gewinnspiel

Gewinnspiel ist beendet

der neue Name ist gefunden:

„Horsala“

Es ist soweit, der Markt Roßtal bekommt sein eigenes Bürgerlastenrad! Es ist bestellt und wird ab Juni 2020 für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos ausleihbar sein. Jeder, der gern mit Kindern unterwegs sein, Einkäufe erledigen oder einfach auch nur solch ein Rad testen möchte, ist im nächsten Jahr herzlich willkommen.

Damit das E-Lastenrad aber nicht nur „Bürgerlastenrad“ heißt, wird ein neuer Name gesucht. Egal welche Ideen es gibt, bitte einsenden und mit etwas Glück gibt es eine tolle Ortlieb Fahrradtasche zu gewinnen. Wir sind auf eure Vorschläge gespannt und drücken die Daumen.

Oder Mail schreibt eine Mail an: kontakt@rosstal-bewegt-sich.de.

In Kürze wird das Preisausschreiben auch in der Dezemberausgabe des Amtsblattes veröffentlicht. Im Februar 2020 wird durch den Agenda21-Unterausschuss des Marktgemeinderates der Gewinner oder die Gewinnerin gekürt.

Aktueller Stand zu den eingereichten Vorschlägen:

  • Erwin das E-Bike
  • Roßtaler E-Ross oder E-Roß
  • (P)ferdinand
  • MULI
  • Eselchen
  • Roschtler Eselchen
  • AKKU-ESEL
  • Roß
  • Horsala
  • Horsa-rad
  • ELa
  • ROSEL
  • Lasten-E-Sel
  • E-Sel
  • RoLf (Roßtaler Lastenfahrrad)
  • R-Esel
  • Esel-e
  • Strom-Esel
  • Huiii
  • Subba
  • Doll
  • Die Rosinante bzw. Roßinante
  • Das grüne Roß
  • Roßrad oder Roß-Rad
  • das Lasten-Ross
  • Lasterix
  • E- Cab
  • Free -Cab
  • Cab-to -go
  • E- Pick-up
  • Ride -to-go
  • Ride -Me
  • Easy- Cab
  • Ella
  • Roschtler-trampel-Robbern
  • Rangau-Muli
  • Hopper
  • Hartmut
  • RossE – gesprochen Rossi
  • Egon
  • Rasendes Ross
  • Radelndes Ross
  • Der Leihfrosch
  • L a r a
  • HorsEbike
  • TrunkEbike
  • Wahlroß
  • Shopper
  • Roserla (Rosstals elektronisches Rad für Lasten)

3 Kommentare

    1. Hallo Michaela,

      danke für deinen Vorschlag.
      Ich nehme deinen Vorschlag mit auf und du wirst dann im Februar 2020 informiert, ob dein Vorschlag gewonnen hat. Die Abstimmung über die Vorschläge erfolgt in der Agenda21-Sitzung des Marktgemeinderates im neuen Jahr.

      Viele Grüße

      Martin

  1. Hallo zusammen,

    das Lastenrad kann eigentlich nur „Egon“ getauft werden!

    „E“ für Elektro, „gon“ für das englische go on (mach weiter)!
    Egon = Elektro mach weiter

    Freundliche Grüße

    Claus

Schreibe einen Kommentar zu Michaela Wirth Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.